Select Page

Autor: Bert Schmidtke

Jason Day springt in die Führung beim Bridgestone Invitational

Der Weltranglistenerste Jason Day hat sich mit einer 69 (-1) am Freitag in Akron, Ohio in die alleinige Führung gescort beim WGC – Bridgestone Invitational. Mit -4 insgesamt ist der Aussie nun einen Zähler vor dem Schweden David Lingmerth, der mit einer 67 (-3/-3 total) die beste Runde des Tages zusammen mit dem Koreaner K.T. Kim auf dem South Course im Firestone CC erzielte. Auf Platz 3 befinden sich der Erstrundenführende William McGirt (USA) nach einer 74 (+4) und sein Landsmann Scott Piercy sowie der Argentinier Emiliano Grillo bei -2 total. Titelverteidiger Shane Lowry (Irl) hat weiter Probleme. Er...

Read More

Open de France: Kaymer und Siem cutten in Paris, Quintett führt

Martin Kaymer und Marcel Siem haben den Cut geschafft bei der 100th Open de France in Paris. Max Kieffer muss dagegen leider vorzeitig die Heimreise bei diesem Traditionsevent im Le Golf National antreten. Die beste Runde der drei deutschen Teilnehmer kam heute vom zweifachen Major-Champ Kaymer, der mit einer 68 (-3) glänzte. Mit Even-Par insgesamt ist der Mettmanner damit auf Platz 25. Ihm gelangen vier Birdies bei nur einem Schlagverlust auf Bahn 10. Noch einen Schlag besser in der Gesamtrechnung ist Marcel Siem nach einer 70 (-1) in Runde 2. Der Ratinger belegt mit anderen Rang 18 (-1 total)....

Read More

Blitzstart von Willi McGirt bei WGC – Bridgestone Invitational

William McGirt (USA) legte einen Blitzstart hin in Runde 1 beim WGC – Bridgestone Invitational im Firestone CC in Akron, Ohio. Gerade vor wenigen Wochen hatte er erst seinen inauguralen Sieg landen können beim the Memorial in Muirfield Village, schon schaut er nach Titel No. 2. Mit einer bogeyfreien 64 (-6) bezwang er scheinbar mühelos (sechs Birdies) den schwer zu scorenden South Course in Firestone und setzte sich mit drei Zählern Vorsprung an die Spitze des Tableaus. Auf Rang 2 mit 67er Runden (-3) folgen der Weltranglistenerste Jason Day (Aus) sowie Jimmy Walker (USA) und Emiliano Grillo (Arg). Shane...

Read More

Open de France: Holperstart für Kaymer und Kieffer, Siem in Top30

Behäbiger Start für den 2009 Champion der Open de France: Martin Kaymer. Der 31-jährige Mettmanner begann die 100th Open de France im Le Golf National bei Paris mit einer 74 (+3). Damit befindet sich der erfolgsverwöhnte Rheinländer bereits jenseits der möglichen Cutlinie auf Rang 82. Kaymers Runde begann zunächst mit einem Birdie auf der 1 und einem weiteren auf Loch 3 vielversprechend. Doch dann wurde es immer düsterer. Am Ende standen fünf Bogeys auf der Karte für den zweifachen Major-Winner. Es war so ein Tag, wo irgendwie nichts ging bei Kaymer. Die Annäherungen waren zu weit weg vom Stock,...

Read More

BMW Int. Open: Stenson macht nach zehn Jahren das „Double“ perfekt

Pulheim. Der Sieger der 28. BMW International Open im Golf Club Gut Lärchenhof steht fest: Mit 271 Schlägen (17 unter Par) sicherte sich Henrik Stenson aus Schweden nach zehn Jahren den längst verdienten zweiten Sieg bei einem der traditionsreichsten Turniere der European Tour. In den beiden vergangenen Jahren war der Sieger der BMW International Open 2006 jeweils Zweiter geworden. Aufgrund ausgiebiger Regenfälle am Samstag musste Stenson wie die meisten Spieler im Feld heute 36 Löcher absolvieren. Der „Iceman“ blieb cool, notierte am Sonntag insgesamt zehn Birdies und verwies mit einem nervenstarken Finish Thorbjøn Olesen (DEN, -14) und Darren Fichardt...

Read More

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.