Select Page

Weltstars bei der Porsche Urban Golf Challenge in Hamburg

Weltstars bei der Porsche Urban Golf Challenge in Hamburg
Anzeige

Hamburg. Spitzengolf im Herzen von St. Pauli: Mit der Porsche Urban Golf Challenge am gestrigen Dienstagabend hat die Turnierwoche der Porsche European Open am Spielbudenplatz stimmungsvoll begonnen. Am Start waren die Top-Stars Patrick Reed, Pat Perez, Bryson DeChambeau (alle USA), Jordan Smith (England), Charl Schwartzel (Südafrika) sowie der deutsche Hoffnungsträger Alexander Knappe. Für sie wurde auf dem Kiez eigens ein Parcours mit drei Themenbereichen aufgebaut: „Hamburger Dom“, als größtes Volksfest des Nordens, „Street Art“, in Anlehnung an Hamburgs berühmte Künstlerszene, und „Hamburger Hafen“. Von einer Abschlagsplattform aus mussten die Profis verschiedene Hindernisse treffen und dabei Punkte sammeln.

Porsche Urban Golf Challenge
Porsche Urban Golf Challenge
Porsche Urban Golf Challenge

Den Auftakt bildete ein Dosenschießen, danach galt es, einen Hafencontainer und ein Boot zu treffen sowie einen Einkaufswagen und Abfallcontainer. Am treffsichersten bei dieser auch für die Profis ungewöhnlichen Übung erwies sich Pat Perez (USA), der zur Belohnung alle Fahrten während der Turnierwoche mit seinem persönlichen Porsche 911 GTS zurücklegen kann. Sein Fazit: „Ein auch für uns außergewöhnliches Event. Die Stimmung hier war einfach phantastisch. Wir hatten viel Spaß zusammen. Und jetzt freue ich mich aufs Porsche-Fahren.“

Fotos: Porsche

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.