Select Page

BMW PGA : Solider Start von Kaymer und Siem, Trio führt

BMW PGA : Solider Start von Kaymer und Siem, Trio führt

Martin Kaymer und Marcel Siem sind aus deutscher Sicht solide in das BMW PGA Championship im Wentworth Club in Virginia Water, England gestartet. Max Kieffer hatte dagegen einen schwierigen Auftakt in Surrey zu verdauen. Kaymer scorte eine 70 (-2) – die eigentlich hätte eine 66 oder 67 sein müssen. Das lange Spiel des Mettmanners wer sehr gut heute Vormittag auf dem West Course, doch der Putter blieb über weite Strecken eiskalt. Dennoch reichte es zu vier Birdies bei zwei Schlagverlusten. Kaymer braucht Geduld; wenn die alle fallen, die er sich heute in Runde 1 erarbeitet hatte, geht’s ganz tief runter. Siem notierte eine 71 (-1) und scheint seine Schulterprobleme von letzte Woche überwunden zu haben. Nur Kieffer tanzte völlig aus der Reihe mit seiner 78 (+6). Kaymer ist auf Rang 21, Siem auf 32 und Kieffer auf Position 133.

Martin Kaymer konnte heute zum Auftakte in das BMW PGA Championship hoch zufreiden mit seinem lnagen Spiel sein. nicht aber mit der Score-Ausbeute - Foto: pgatour.com/Getty Images

Martin Kaymer konnte heute zum Auftakt in das BMW PGA Championship hoch zufrieden mit seinem langen Spiel sein, nicht aber mit der Score-Ausbeute – Foto: pgatour.com/Getty Images

Trio in Front, Masters Champ Willett gleich dahinter
Scott Hend (Aus), Y.E. Yang (Kor) und Joost Luiten (Ned) teilen Platz 1 nach Runden mit jeweils 65 Schlägen (-7). Die meisten Birdies machte dabei der Niederländer mit neun an der Zahl. Dafür hatte er aber auch zwei Schlagverluste zu verzeichnen. Auf dem alleinigen 4. Rang folgt US Masters Champ Danny Willett (ENG) mit einer 66 (-6). Titelverteidger Byeong-hun An (Kor) kam über eine Parrunde (72) nicht hinaus an diesem sonnigen Donnerstag.

Joost Luiten ist einer aus dem Führungstrio nach Tag 1 im Wentworth Club - Foto: europeantour.com/Getty Images

Joost Luiten ist einer aus dem Führungstrio nach Tag 1 im Wentworth Club – Foto: europeantour.com/Getty Images

Auch Y.E. Yang hat sich über seine Tageslesitung freuen dürfen - Foto: europeantour.com/Getty Images

Auch Y.E. Yang hat sich über seine Tagesleistung freuen dürfen – Foto: europeantour.com/Getty Images