Select Page

British Masters: Siem auf Platz 7 bei Noren-Führung im The Grove

British Masters: Siem auf Platz 7 bei Noren-Führung im The Grove

Alex Noren und ja, Marcel Siem, scorten heute die besten Runden des Tages beim British Masters 2016 in Chandlers Cross. Beiden gelang eine 65 (-6) im The Grove. Während Noren damit eine alleinige Führung mit drei Zählern Vorsprung (-16 total) etablierte, katapultierte sich der zuletzt so um Form ringennde Rheinländer um zehn Plätze nach oben auf Rang 7. Der Schwede blieb bogeyfrei und kartete sechs Birdies, bei Siem waren es sieben Birdies bei einem Schlagverlust an diesem Samstag in Hertfordshire: Extraklasse! Noren steht vor seinem dritten Triumph auf der European Tour in dieser Saison. Richard Bland (-13 total) ist alleine Zweiter. Dann kommen Bernd Wiesberger (Aut), Peter Hanson (Swe), Tommy Fleetwood (Eng) sowie Richard Sterne (RSA) auf Rang 3 mit -12. Siem teilt Rang 7 bei -11 insgesamt mit dem englischen RyderCupper Lee Westwood. Florian Fritsch und Max Kieffer teilen mit anderen Platz 46 (-3 total). Fritsch notierte eine 68 (-3), Kieffer eine 70 (-1) in Runde 3.

Ganz stark unterwegs heute beim British Masters: Marcel Siem. Ihm gelang einen der beiden tagesbesten Runden - Foto: europeantour.com/Getty Images

Ganz stark unterwegs heute beim British Masters: Marcel Siem. Ihm gelang eine der beiden tagesbesten Runden – Foto: europeantour.com/Getty Images

die andere Toprunde in Runde 3 im The Grove kam vom nun führenden Schweden Alex Noren - Foto: Getty Images

Die andere Toprunde in Runde 3 im The Grove kam vom nun führenden Schweden Alex Noren – Foto: Getty Images

Dee Engöländer Richard Bland musste seinen Platz an der Sonne räumen in Chandlers Cross - Foto: europeantour.com/Getty Images

Der Engländer Richard Bland musste seinen Platz an der Sonne räumen in Chandlers Cross – Foto: europeantour.com/Getty Images

Der Wiener Bernd Wiesberger ist auf Rang 3 in Hertfordshire und seit Wochen in Winning-Form - Foto: europeantour.com/Getty Images

Der Wiener Bernd Wiesberger ist auf Rang 3 in Hertfordshire und seit Wochen in Winning-Form – Foto: europeantour.com/Getty Images