Select Page

Hend führt bei True Thailand Classic, Kieffer weit hinten

Hend führt bei True Thailand Classic, Kieffer weit hinten

Der Australier Scott Hend hat nach dem Movingday die alleinige Führung bei der True Thailand Classic in Hua Hin, Thailand übernommen. Mit einer 70 (-2) in Runde 3 brachte er seinen Totalscore nach 54 Löchern auf -14 insgesamt und führt mit zwei Zählern vor dem US-Amerikaner Peter Uihlein mit -12 total. Mit der besten Runde des Tages im Black Mountain GC kam der Belgier Thomas Pieters auf den geteilten 3. Rang nach vorne. Pieters gelang bei weiterhin schwül-hießen Bedingungen eine 66 (-6). Max Kieffer traf gestern exakt die Cutlinie. Der Düsseldorfer scheint aber mit den vorherrschenden Bedingungen nicht klarzukommen und notierte heute seine bislang schwächste Runde der gesamten Turnierwoche mit 75 Schlägen (+3). Damit ist er auf Rang 66 mit nun +1 total. Marcel Siem war aus deutscher Sicht am Cut gescheitert.

Scott Hend steht vor einem möglichen Titelgewinn bei der True Thailand Classic 2016 - Foto: Getty Images

Scott Hend steht vor einem möglichen Titelgewinn bei der True Thailand Classic 2016 auf der European Tour – Foto: Getty Images