Select Page

HNA Open de France: Kinhult hält Führung, Garcia kommt auf

HNA Open de France: Kinhult hält Führung, Garcia kommt auf
Anzeige

Der Movingday brachte Bewegung ins Leaderboard bei der HNA Open de France im Le Golf National vor den Toren von Paris. So scorte Sergio Garcia (Esp) die bislang beste Runde des Turniers mit 64 Schlägen (-7) auf dem Albatros Course und sprang von Rang 16 hoch auf den alleinigen 3. Platz, hinter Chris Wood (Eng) und dem weiterhin führenden Schweden Marcus Kinhult. Letzterer hielt seinen Abstand auf den Rest des Feldes von zwei Zählern mit einer heutigen 67 (-4) und 10 unter Par total. Auch Wood erzielte diesen Score und ist bei -8 total.

351054_M17
351116_M17

Jon Rahm (Esp) ist alleine Vierter mit -6 insgesamt. Dann folgen die beiden US-Amerikaner Justin Thomas und Julian Suri mit schon deutlicherem Abstand zur Spitze (-4 total). Beide scorten jeweils die 69 (-2). Alle drei Deutschen im Feld, Martin Kaymer, Marcel Siem und Max Kieffer, scheiterten gestern bereits am Cut.

Fotos: europeantour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.