Select Page

Kaymer, McIlroy und Spieth beim Abu Dhabi HSBC Golf Championship

Kaymer, McIlroy und Spieth beim Abu Dhabi HSBC Golf Championship

Die Zeit des Wartens ist vorbei: In dieser Turnierwoche gehen endlich auch die “Big Boys” des Golfsports an den Start und beginnen ihr Golfjahr 2016. Neben dem zweifachen, deutschen Major-Champ Martin Kaymer stehen auch der Weltranglistenerste Jordan Spieth (USA) und der vierfache Major-Sieger Rory McIlroy (NIR) neben vielen weiteren Stars beim Abu Dhabi HSBC Golf Championship am Tee. Damit wird der Auftakt zum European Tour “Desert Swing” zum wahren Knaller und Stelldichein der Welt-Golfelite im Abu Dhabi GC.

Martin Kaymer gab sich auf der PK vor der Abu Dhabi HSBC Golf Champiuonship 2016 zuversichtlich und strebt seinen vierten Titel im Abu Dhabi GC an - Foto: Getty Images

Martin Kaymer gab sich auf der PK vor der Abu Dhabi HSBC Golf Championship 2016 zuversichtlich und strebt seinen vierten Titel im Abu Dhabi GC an – Foto: Getty Images

Für Martin Kaymer ist und wird dieses Turnier unter dem “Dach des Falkens” immer etwas Besonderes bleiben, nicht nur weil es sein Lieblingsevent ist, sondern weil er hier sein erstes European Tour Event überhaupt gewann 2008. Danach folgten noch zwei weitere Triumphe und der Mettmanner strebt nach eigenen Aussagen vor dem Turnier seinen vierten Titel an. Kaymer hat nach Weihnachten zunächst in Arizona, dann letzte Woche in Dubai trainiert und sich auf den Saisonstart intensiv vorbereitet. Mal sehen, was diese Woche geht beim Seriensieger in Abu Dhabi. Aus deutscher Sicht sind aber auch Marcel Siem, der bereits zwei Events in Südafrika mit gemischten Erfolg absolviert hat und Max Kieffer am Start. “Kiwi” gibt ab Donnerstag ebenso sein Saisondebut auf der Arabischen Halbinsel.

Martin Kaymer wird mit Henrik Stenson (Swe) und dem Titelverteidiger Gary Stal aus Frankreich die ersten beiden Runden bestreiten. Dieser Flight startet am Donnerstag um 07:50 Uhr Ortszeit von Tee 10. Zehn Minuten davor werden im Topflight Rickie Fowler (USA), Jordan Spieth und Rory McIlroy vom gleich Tee ins Rennen gehen. Siem startet um 07:30 Uhr von Tee 10 und Kieffer ist um 12:05 Uhr an der Reihe.