Select Page

Kenya Open: Rookie-Duo auf der Pole Position in Nairobi

Kenya Open: Rookie-Duo auf der Pole Position in Nairobi
Anzeige

Movingday bei der Magical Kenya Open in Nairobi, Kenia und zwei Rookies teilen die Führung nach 54 Löchern im Karen CC: Adri Arnaus aus Spanien und Guido Migliozzi aus Italien sind beide bei -14 total und führen mit einem Zähler vor dem Halbzeitführenden Südafrikaner Louis De Jager (-13 total). Arnaus scorte eine 65 (-6), um auf den Platz an der Sonne zu kommen, Migliozzi sogar eine tagesbeste 64 (-7), die auch vom Finnen Kalle Samooja erzielt wurde, der sich zusammen mit dem Inder Gaganjeet Bhullar den 4. Platz bei -12 teilt.

367299_M17
367302_M17

Marcel Schneider ist nach Runde 3 bester Deutscher auf Platz 18. Eine 70 (-1) an diesem Samstag brachte ihn auf -4 insgesamt. Bernd Ritthammer notierte die beste Tagesrunde der drei Deutschen, die den Cut geschafft hatten. Der Nürnberger kartete eine 67 (-4) und verbesserte sich damit um satte 34 Ränge nach oben auf den geteilten 31. Platz (-2 total). Max Schmitt fiel dagegen mit einer 73 (+2) auf T39 (-1 total) zurück.

Fotos: europeantour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.