Select Page

Maybank Championship: Kaymer scheitert am Cut, Holman führt

Maybank Championship: Kaymer scheitert am Cut, Holman führt

Während der erst 24 Jahre junge Australier Nathan Holman bei Halbzeit der Maybank Championship Malaysia in Kuala Lumpur führt, muss Deutschlands Golfer No. 1 erneut vorzeitig die Koffer packen. Holman scorte nach einer 64 zum Auftakt heute am zweiten Tag im Royal Selangor GC eine 65 (-6) hinterher und schraubte seinen Gesamtscore nach 36 Löchern auf 13 unter Par. Damit nimmt er zwei Schläge Vorsprung mit auf den besten Europäer, Richard Bland aus England (-11 total). Auch Bland notierte eine tagesbeste 65. Was für ein Unterschied zu Martin Kaymer: Der Mettmanner war voller Optimismus und Zuversicht vor dem Turnier nach einem Kurzurlaub angereist, um hier seine Saison zu kickstarten. Nichts da: Mit einer 73 (+2) verabschiedete sich der zweifache Major-Champ aus Malaysia. Somit steht definitiv einer seiner wohl schwächsten Saisonstarts zu Buche. Bei den ersten drei Auftritten der Saison 2016 verpasste Kaymer schon den zweiten Cut. Nur bei seinem Lieblingsvent in Abu Dhabi erreichte er einen geteilten 16. Platz. Kann man aus deutscher Sicht nur hoffen, dass er sich die gute Form für später im Jahr aufhebt, Stichwort Olympia oder RyderCup (wenn er sich dafür überhaupt qualifizieren kann). Auch Marcel Siem musste die Segel streichen nach Runden von 74 und 69 (+1 total). Nur Max Kieffer gelang der Sprung ins Wochenende durch seine starke Auftaktrunde mit 68 Schlägen. Heute gab es für den Düsseldorfer eine Parrunde (71). Mit -3 insgesamt ist er auf Rang 28. Der Cut kam bei -1.

Nathan Holman zeigte wie es geht auf dem Royal Selangor GC - Foto: Getty Images

Nathan Holman zeigte wie es geht auf dem Royal Selangor GC – Foto: Getty Images

Richtig Sorgen muss man sich um Martin kaymer sicher noch nicht machen. Aber der deutsche Vorzeigegolfer hatte definitiv keinen guten Sasionstart und musste auch bei der maybank Championship 2016 vorzeitig die Segel streichen - Foto: pgatour.com/Getty Images

Richtig Sorgen muss man sich um Martin Kaymer sicher (noch) nicht machen. Aber der deutsche Vorzeigegolfer hatte definitiv keinen guten Sasionstart und musste auch bei der Maybank Championship 2016 vorzeitig die Segel streichen – Foto: pgatour.com/Getty Images

Max Kieffer ist dagegen im Geld in Kuala Lumpur: Foto: europeantour.com/Getty Images

Max Kieffer ist dagegen im Geld in Kuala Lumpur – Foto: europeantour.com/Getty Images