Select Page

Rumford vor Westwood bei ISPS Handa World Super 6 Perth

Rumford vor Westwood bei ISPS Handa World Super 6 Perth
Anzeige

Australiens Brett Rumford führt nach Tag 1 bei der ISPS Handa World Super 6 im westaustralischen Perth nach einer 64 (-8) mit insgesamt zehn Birdies das Feld an. Zwei Zähler dahinter der britische Evergreen Lee Westwood (Eng) sowie der Australier James Nitties mit -6 nach Runden mit jeweils 66 Schlägen im Lake Karrinyup CC. Dahinter folgt eine Gruppe mit neun Akteuren auf Rang 4 mit -5.

341816_M17
341832_M17

Auch vier Deutsche haben den langen Weg nach „Down Under“ angetreten: Leider mit unterschiedlichem Erfolg nach Runde 1. Bernd Ritthammer war der einzige, der überhaupt unter Par scoren konnte. Seine 71 (-1) brachte ihm zunächst Platz 43. Sebastian Heisele und Alexander Knappe zogen beide eine 75 (+3) aus der „Lostrommel“ (T130). Noch schlechter lief es für Marcel Schneider, der mit einer 77 (+5/T146) das Wochenende wohl kaum erreichen wird. Aber, abwarten!

Fotos: europeantour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.