Select Page

True Thailand Classic: Kieffer mit Top30-Start, Siem schwach

True Thailand Classic: Kieffer mit Top30-Start, Siem schwach

Erste Runde bei der True Thailand Classic Presented by Chang 2016 auf der European Tour. Max Kieffer und Marcel Siem sind aus deutscher Sicht am Start in Hua Hin, Thailand. Während Kieffer mit einer guten 69 (-3) und in den Top30 (T 27) über die ersten 18 Löcher im Black Mountain GC kam, musste Siem eine bittere 74 (+2) notieren. Damit befindet sich der Ratinger auf Rang 124. Ein Doublebogey, fünf Bogeys und fünf Birdies waren die Tagesausbeute für Siem. Da wird es schwer mit dem Cut. “Kiwi” hatte an diesem Donnerstag lediglich zwei Schlagverluste zu verzeichnen bei fünf Birdies. In Führung liegt der US-Amerikaner Peter Uihlein vor dem Schweden Pelle Edberg (65/-7). Uihlein stellte den Platzrekord von 64 Schlägen (-8) ein. Dabei gelangen ihm satte neun Birdies. Der einzige Schlagverlust des Tages kam auf Loch 12. Dem Australier Jason Scrivener gelang auf Loch 3 eine Hole-in-One.

Max Kieffer startete gut ins Rrennen bei der True Thailand Classic 2016 in Hua Hin - Foto: bmw

Max Kieffer startete gut ins Rrennen bei der True Thailand Classic 2016 in Hua Hin – Foto: bmw

Peter Uihlien stellte den bestehenden Platzrekord im Black Mountain GC ein mit seiner 64 in Runde 1 - Foto: europeantour.com/Getty Images

Peter Uihlien stellte den bestehenden Platzrekord im Black Mountain GC ein mit seiner 64 in Runde 1 – Foto: europeantour.com/Getty Images

Mit einem Bogey auf seinem letzten Loch (bahn 9) verpasste Pelle Edberg die getielte Führung mit Peter Uihlein denkbar knapp - Foto:europeantour.com/Getty Images

Mit einem Bogey auf seinem letzten Loch (Bahn 9) verpasste Pelle Edberg die geteilte Führung mit Peter Uihlein denkbar knapp – Foto:europeantour.com/Getty Images