Select Page

Bernd Ritthammer gewinnt die Made in Denmark Challenge 2016

Bernd Ritthammer gewinnt die Made in Denmark Challenge 2016

Der Nürnberger Bernd Ritthammer hat die Made in Denmark Challenge – presented by Ejnar Hessel im dänischen Aalborg gewonnen. Ritthammer benötigte 272 Schläge (-12 total) für die vier Runden im Aalborg GK – das war der beste Gesamtscore für dieses European Challenge Tour Event. Ritthammer kassierte nach Runden von 67, 68, 70 und 67 ein Preisgeld über 28.800 Euro und sprang auf Platz 4 in der Rangliste „Road to Oman„. Erfreulich aus deutscher Sicht, dass auch der Paderborner Alexander Knappe seine derzeit gute Form zu weiteren Topplatzierungen nutzen kann. Knappe holte einen geteilten 3. Rang (-10 total) und ist nun einen Platz hinter Ritthammer Fünfter in der Rangliste. Beide dürfen auf eine European Tourkarte im nächsten Jahr hoffen – aber der Weg dahin ist noch weit. Sebastian Heisele kam aus deutscher Sicht noch auf Rang 8, Florian Fritsch wurde 17.

Schöner Erfolg für Brend Ritthammer der Sieg bei der Made in Denmark Challenge 2016 - Foto: Made in Denmark Golf

Schöner Erfolg für Bernd Ritthammer der Sieg bei der Made in Denmark Challenge 2016 – Foto: Made in Denmark Golf

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.