Select Page

Pieters jagt Walker beim WGC – Bridgestone Invitational in Ohio

Pieters jagt Walker beim WGC – Bridgestone Invitational in Ohio

Nach einem vom Wetter beeinflussten und unterbrochenen Tag 2 beim WGC – Bridgestone Invitational in Akron, Ohio, hat sich US PGA Champion Jimmy Walker (USA) die Halbzeitführung geholt. Dies gelang ihm mit der besten Runde des Tages von 65 Schlägen (-5) auf dem South Course im Firestone CC. Der US RyderCupper machte lediglich ein Bogey am Freitag und schoss sechs Birdies. Walker führt nach 36 Löchern mit -7 total vor dem besten Europäer und alleinigen Zweiten, Thomas Pieters aus Belgien. Der hatte nach Tag 1 vorne gelegen nach einer 65 und legte eine Parrunde (70) in Durchgang 2 nach.

4GettyImages-826382536
FisherRain1268

Rang 3 teilen sich Rory McIlroy (NIR), Zach Johnson (USA) und Hideki Matsuyama (Jpn) mit -4 insgesamt. Dustin Johnson (USA), der Weltranglistenerste, kam in Runde 2 ein wenig unter die Räder. Er scorte eine 75 (+5) und fiel nach einer 68 zum Auftakt auf Rang 40 zurück. Martin Kaymer wäre spielberechtigt gewesen, musste aber aufgrund seiner Schulterverletzung (Bizepssehne) passen.

Fotos: pgatour.com/Getty Images