Select Page

WGC-Bridgestone Invitational: Poulter führt im Firestone CC

WGC-Bridgestone Invitational: Poulter führt im Firestone CC

Der Engländer Ian Poulter ist der erste Führende beim WGC-Bridgestone Invitational in Akron, Ohio. Der europäische RyderCup Star notierte für Runde 1 eine 62 (-8) im Firestone CC und blieb damit lediglich einen Schlag hinter dem Platzrekord von 61 Schlägen. Mit -7 (63) folgen allerdings schon Rickie Fowler (USA) und Kyle Stanley (beide USA) auf der ersten Verfolgerposition (T2).

354022_M17
354086_M17
woodspump-847-samgreenwood

Der zweitbeste Europäer folgt mit Jon Rahm (Esp) auf Platz 4, nach einer Runde mit 64 Schlägen (-6). Diesen Rang teilt er mit Patrick Cantlay (USA) sowie Si Woo Kim (Kor). Rory McIlroy (NIR) kommt dann mit anderen auf Rang 7 nach einer 65 (-5). Einen weiteren Schlag Rückstand hat der vielfache Sieger des Events, Tiger Woods. Die Ex-Nummer 1 teilt Rang 14 u.a. mit den beiden Engländern Matthew Fitzpatrick und Tommy Fleetwood. Deutsche Spieler sind nicht am Start, da nicht qualifiziert.

Fotos: europeantour.com/Getty Images

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.