Select Page

Meldrum House Country Hotel gewinnt Scottish Thistle Award 2019

Meldrum House Country Hotel gewinnt Scottish Thistle Award 2019
Anzeige

Das Meldrum House Country Hotel hat den begehrten Scottish Thistle Award 2019 gewonnen und wurde in der Kategoire „gastfreundlichstes Hotel Schottlands” ausgezeichnet. Um in die nationale Auswertung zu kommen, muss man sich im Vorfeld mindestens fünfmal in regionalen Ausscheidungen in einer bestimmten Kategorie qualifiziert haben. Dieser Preis, der als der Oscar der schottischen Tourismusbranche gilt, wird jährlich von VisitScotland in Zusammenarbeit mit allen wichtigen touristischen Organisationen des Landes an die besten Anbieter in verschiedenen Kategorien vergeben.

Mit dieser Auszeichnung führt das Meldrum House Country Hotel, ein privat geführtes Hotel in Oldmeldrum (Aberdeenshire) im Nordosten Schottlands, seine Serie der Ehrungen fort. Erst im Dezember 2018 wurde die Cave Bar des Hotels vom britischen Whisky Magazine zur besten Hotelbar in Schottland 2019 gekürt.  Schon im Frühjahr 2018 war das Meldrum House Country Hotel vom britischen Luxury Lifestyle Magazin als bestes Boutique Hotel ausgezeichnet worden.

Andy Burgess, Chief Executive Officer des Meldrum Country House Hotels, sagt: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, denn Gastfreundschaft und perfekter Service sind seit Jahren ein integraler Bestandteil unseres Angebots. Unser engagiertes Team arbeitet kontinuierlich daran, allen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt im Rahmen ihrer Schottlandreise zu bieten. Die Vielzahl an Wiederholungsgästen zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.”

Das schlossähnliche Anwesen verfügt über insgesamt 51 Zimmer sowie einen eigenen Golfplatz. Im 1236 erbauten Herrenhaus mit Turm und Türmchen, einst der Sitz der Barone von Meldrum, schlägt noch immer das Herz des Resorts. Neben der Rezeption und einem Speisesaal beherbergt das alte Gemäuer mit der imposanten Außentreppe zehn individuell eingerichtete Zimmer mit allem modernen Komfort und der Grandeur vergangener Zeiten.

Auch die gegenüber dem Hauptgebäude liegenden ehemaligen Stallungen wurden mit viel Aufwand zu 13 luxuriösen Zimmern mit großen modernen Bädern umgebaut. Im Juni 2016 wurde der Anbau an das Herrenhaus mit 28 modern eingerichteten Zimmern sowie einem Ballsaal für bis zu 200 Personen eröffnet und weitere 4,5 Millionen Pfund investiert.

IMG_4350
New wing bedrooms with views of GC
Side View

Von zehn sogenannten „Club Rooms“ in diesem Flügel bietet sich durch die vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster ein herrlicher Blick auf den Golfplatz – und der hält was er verspricht. Der 18-Loch-Championship-Platz entstand im Jahr 1996 nach den Plänen des schottischen Golfplatz-Architekten Graeme Webster und gilt mittlerweile als einer des besten Parkland Courses in Schottland. Der erste Abschlag liegt nur wenige Schritte vom Herrenhaus entfernt und ist ausschließlich für Hotelgäste und Mitglieder reserviert, die zudem das Clubhaus und die großzügigen Übungseinrichtungen (Driving Range mit überdachten Abschlägen und einem eigenen Gebäude) nutzen können.

Whisky-Liebhaber finden rund 800 Meter vom Hotel entfernt die Glen Garioch Distillery, eine der ältesten des Lands. Bei täglichen Führungen erhalten Besucher Einblick in die 220 Jahre alte Geschichte dieser Brennerei.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind Pitmedden Gardens (10 km), eine der prachtvollsten Gartenanlagen Schottlands, das Fyvie Castle (13 km), die Ruinen einer Burg aus dem 13. Jahrhundert oder das Haddo House (11 km), der ehemalige Sitz der Earls of Aberdeen.

Nächster Flughafen ist Aberdeen (25 Minuten entfernt). Die Anreise über Edinburgh ist aufrund der großen Auswahl an Nonstopflügen ebenfalls eine gute Alternative, da aufgrund der neuen Autobahnumgehung von Aberdeen die Fahrtzeit nach Oldmeldrum nur noch circa 2,5 Stunden beträgt. Eine gute Gelegenheit, um auf der Fahrt entlang der Ostküste einige Sehenswürdigkeiten zu bewundern wie z.B. die Ruine des berühmten Dunnottar Castle unweit des malerischen Fischerörtchens Stonehaven, um nur ein Beispiel zu nennen.

Weitere Informationen unter www.meldrumhouse.com

Fotos: Das Copyright liegt bei den einzelnen Hotels und Golfplätzen sowie bei den Fotografen.

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.