Select Page

BMW Championship: Johnson bleibt on Top in Crooked Stick

BMW Championship: Johnson bleibt on Top in Crooked Stick
Anzeige

Movingday beim BMW Championship im Crooked Stick GC in Carmel, Indiana: Und so langsam sortiert sich die Spitze und die Akteure, die vermutlich um den begehrten Titel beim dritten von vier FedExCup-Playoffs mitpielen am Championship-Sunday. Dustin Johnson (USA) hat seine Hausaufgaben am Samstag jedenfalls erledigt. Der US Open Champ machte mit einer 68 (-4) in Runde 3 aus einer geteilten Halbzeitführung (mit Landsmann Roberto Castro) eine alleinige 54-Loch-Führung mit 18 unter Par total. Damit nimmt er zudem auch noch drei Zähler Vorsprung mit auf die letzten 18 Löcher vor dem Engländer Paul Casey (-15 total). Auch Casey scorte eine 68 am Samstag in Indianapolis. J.B. Holmes (USA) ist Dritter mit -14. Die beste Runde des Tages kam vom Aussie Adam Scott mit 67 Schlägen (-5). Scott teilt Platz 5.

Dustoin Johnson steht vor einem weiteren grißen Titel in der Sasion 2016 beim BMW Champioinship in Indiana - Foto: pgatour.com/Getty Images

Dustin Johnson steht vor einem weiteren großen Titel in der Saison 2016 beim BMW Championship in Indiana – Foto: pgatour.com/Getty Images

Paul Casey kann es auch noch schaffen im Crooked Stricj GC in Carmel, aber er hätte drei Schläge aufzuholen gegen den US Open Champ - Foto: pgatour.com/Getty Images

Paul Casey kann es auch noch schaffen im Crooked Stick GC in Carmel, aber er hätte drei Schläge aufzuholen gegen den US Open Champ – Foto: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.