Select Page

CareerBuilder Challenge: Cejka kämpft um Cut in Kalifornien

CareerBuilder Challenge: Cejka kämpft um Cut in Kalifornien

Eine schwache zweite Runde bei der CareerBuilder Challenge im kalifornischen La Quinta bringt Alex Cejka gleich in Schwierigkeiten und unter die imaginäre Cutmarke. Eine 73 (+1) auf dem TPC Stadium Course in PGA WEST sandte den einzigen Deutschen im Feld bei diesem Low-Scoring-Event gleich hinunter auf Rang 88 (-4 total). Dabei verlor er 70 Positionen auf dem Tableau. So schnell geht das. Damit konnte man nach seiner guten 67 zum Auftakt nicht rechnen. Jason Dufner (USA) führt derweil mit 15 unter Par total nach Runden von 64 und 65. Auch Dufner spielte den Stadium Course und kam bestens zurecht. Allein auf den Löcher 1 bis 9 blieb er sechs unter Par. Gefolgt wird er von seinem Landsmann Jamie Lovemark, der bei -14 total ist. Die beiden besten Runden am Freitag in Palm Springs kamen von Jason Gore und John Huh (beide USA) mit 64 Schlägen. Beiden gelangen diese Toprunden auf dem Tournament Course in PGA West.

Alex Cejka muss überaschend nach Tag 2 bei der CareerBuilder Challenge um den Cut fürchten - Foto: pgatour.com/Getty Images

Alex Cejka muss überraschend nach Tag 2 bei der CareerBuilder Challenge um den Cut fürchten – Foto: pgatour.com/Getty Images

Jason Dufner könnte dagegegn nach langer Durststrecke mal wieder gewinnen auf der US Tour - Foto: pgatour.com/Getty Images

Jason Dufner könnte dagegen nach langer Durststrecke mal wieder gewinnen auf der US Tour – Foto: pgatour.com/Getty Images