Select Page

Cejka mit Slow-Start beim AT&T Byron Nelson in Texas

Cejka mit Slow-Start beim AT&T Byron Nelson in Texas

Kein guter Start für Alex Cejka beim AT&T Byron Nelson in Irving, Texas. Der einzige Deutsche im Teilnehmerfeld scorte eine 71 (+1) in Runde 1 im TPC Four Seasons Resort und ist damit gleich mal unter Druck. Denn für diese Erstrundenleistung gab es eine Platzierung (Rang 106) weit jenseits der möglichen Cutlinie. Den drei Birdies standen leider vier Schlagverluste gegenüber beim 45-Jährigen, der zuletzt mit Platz 9 beim THE PLAYERS in Sawgrass eine gute Form erkennen ließ. In Front ein Trio mit dem Spanier Sergio Garcia, Danny Lee (Nzl) und Johnson Wagner (USA) Alle drei erzielten 63er Runden (-7). Allerdings konnte die erste Runde nicht von allen Teilnehmern beendet werden, so dass sämtliche Platzierungen vorläufigen Charakter haben.

War nicht sein Tag, der Donnerstag beim Byron Nelson in Irving, Texas: Alex Cejka - Foto: pgatour.com/Getty Images

War nicht sein Tag, der Donnerstag beim AT&T Byron Nelson 2016 in Irving, Texas: Alex Cejka – Foto: pgatour.com/Getty Images