Select Page

Dustin Johnson in geteilter Führung bei RBC Canadian Open

Dustin Johnson in geteilter Führung bei RBC Canadian Open
Anzeige

Der Weltranglistenerste Dustin Johnson (USA) hat sich mit einer tagesbesten 65 (-7) bei der RBC Canadian Open in Oakville, Ontario in die geteilte Führung geschossen. DJ teilt die Pole Position im Glen Abbey GC mit seinem Landsmann Kevin Tway sowie den beiden Koreanern Whee Kim und Byeong Hun An bei -17 total. Beste Europäer auf T13 sind Tommy Fleetwood (Eng) und Shane Lowry (Irl) mit -11 insgesamt.

Für die beiden Deutschen im Feld, Alex Cejka und Stephan Jäger, ging es am Movingday in Kanada leider in die falsche Richtung: Cejka notierte eine 74 (+2); damit stürzte er aus den Top15 um satte 38 Ränge auf den geteilten 53. Platz. Jäger kartete eine 76 (+4) und für den Münchner ging es runter auf Position 77.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.