Select Page

Jon Rahm mit Playoff-Sieg bei CareerBuilder Challenge in La Quinta

Jon Rahm mit Playoff-Sieg bei CareerBuilder Challenge in La Quinta

Zweiter US PGA Tour Sieg für den spanischen Shootingstar Jon Rahm bei der CareerBuilder Challenge im kalifornischen La Quinta, Palm Springs. Letztes Jahr gewann er inaugural bei der Farmers Insurance Open in Torrey Pines, La Jolla bei San Diego nur wenig entfernt von seinem aktuellen Triumph im Coachella Valley. Rahm bezwang dabei den US-Amerikaner Andrew Landry im Stechen am vierten Extraloch (Bahn 18) mit einem Birdie gegen ein Par. Zuvor waren beide Kontrahenten mit -22 total ins Clubhaus gekommen. Rahm hatte in Runde 4 eine 67 (-5), Landry eine 68 (-4) auf dem Stadium Course gescort. Kommende Woche muss Rahm dann seinen First-Time-Titel in Torrey Pines verteidigen. In Form ist er ja!

CookNorth-847
RahmNorth-1268

Alex Cejka kam mit einer zweiten 71 (-1) in Folge am Wochenende nicht wirklich vom Fleck: Der einzige Deutsche im Cut (Stephan Jäger war nach Runde 3 gescheitert) belegte mit -10 insgesamt einen geteilten 50. Rang. Das bringt kaum was für die Börse, aber Cejka hatte ja noch im alten Jahr mächtig vorgesorgt und die Tourkarte mehr oder weniger schon in der Tasche für 2019. Insofern wird ihn das wenig kümmern.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.