Select Page

Justin Thomas verteidigt Titel bei CIMB Classic, Cejka in Top30

Justin Thomas verteidigt Titel bei CIMB Classic, Cejka in Top30

Justin Thomas (USA) hat heute erfolgreich seinen Titel bei der CIMB Classic in Kuala Lumpur, Malaysia verteidigt. Mit der besten Runde des Tages von 64 Schlägen (-8) im TPC Kuala Lumpur schraubte er den Winning-Score auf satte 23 unter Par. Runner-up Hideki Matsuyama (Jpn) kam “lediglich” auf -20. Rang 3 teilten sich Anirban Lahiri (Ind), der nach 54 Löchern geführt hatte und Derek Fathauer (USA) bei -19 total. Für Alex Cejka war es der erste Auftritt in der neuen Saison 2017 auf der US Tour. Der einzige Deutsche im Feld holte mit einem geteilten 29. Platz ein achtbares Ergebnis nach Runden von 70, 68 73 und 68 (-9 total).

Erfolgreiche Titelveretdigigung für Justin Thomas beim der CIMB Classic in Kuala Lumpur - Foto: pgatour.com/Getty Images

Erfolgreiche Titelverteidigung für Justin Thomas beim der CIMB Classic in Kuala Lumpur – Foto: pgatour.com/Getty Images

Alex Cejka startet gut in die neue Sasion auf der US Tour auf dem TPC Kuala Lumpur - Foto: pgatour.com/Getty Images

Alex Cejka startete gut in die neue Saison auf der US Tour auf dem TPC Kuala Lumpur – Foto: pgatour.com/Getty Images