Select Page

Kaymer mit Toprunde in Top15 in Quail Hollow, Malnati führt

Kaymer mit Toprunde in Top15 in Quail Hollow, Malnati führt

Martin Kaymer hat sich am zweiten Tag beim Wells Fargo Championship im Quail Hollow Club in Charlotte, North Carolina mit einer Toprunde (67/-4) aus seiner cutgefährdeten Lage befreit. Nach Runde 1 lag er nach einer 73 (+2) noch auf einem 79. Rang. Lediglich Bryson DeChambeau (USA) mit der Runde des Tages von 65 Schlägen (-6) war besser. Der 33-jährige Rheinländer verbesserte sich dadurch um 66 Positionen nach oben auf dem Leaderboard auf den geteilten 13. Platz bei -2 total. Auch Alex Cejka schaffte aus deutscher Sicht den Cut mit Runden von 70 und 71 (-1 total/T20). Stephan Jäger schied dagegen aus nach Runden von 76 und 72 (+6 insgesamt).

JasonDay-Upshot-847
promo349564154
rory847

Peter Malnati (USA) hat die Führung übernommen mit -7 total. Er scorte am Freitag eine 68 (-3). Rang 2 teilen sich Jason Day (Aus) und Aaron Wise (USA) mit -6 insgesamt. Bester Europäer ist jetzt Paul Casey (Eng) auf T4. Wie schnell es auf diesem Platz abwärts gehen kann, musste Rory McIlroy schmerzlich erkennen. Der Nordire zog sich nach gutem Start am Donnerstag (68/-3) eine üble 76 (+5) rein und stürzte satte 41 Plätze nach Süden auf dem Tableau und ist jetzt nur noch auf Rang 48. Auf der gleichen Position befindet sich auch Tiger Woods (USA) nach Runden von 71 und 73 (+2 total). Der Cut erfolgte bei +3.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.