Select Page

Ricky Barnes vor erstem US Tour Titel bei Valero Texas Open?

Ricky Barnes vor erstem US Tour Titel bei Valero Texas Open?

Kann Ricky Barnes (USA) seinen ersten Titel auf der US Tour holen? Noch sind 18 Löcher am Sonntag zu spielen bei der Valero Texas Open in San Antonio. Barnes führt nach einer 67 (-5) in Runde 3 im TPC San Antonio mit 11 unter Par total, einen Zähler vor seinem Landsmann und Halbzeitführenden Brendan Steele (-10 insgesamt). Luke Donald (Eng) und Charley Hoffman (USA) teilen Rang 3 bei -9 insgesamt. Auch sie sind noch lange nicht aus dem Rennen, um die begehrte Trophäe und das Preisgeld in Höhe von 1,116 Mio. US Dollar für den Sieger. Die beiden besten Runden des Movingdays in Texas kamen von Nick Taylor (Can) und Aaron Baddeley (Aus) mit 66 Schlägen (-6).

Ricky Barnes muss noch 18 Löcher gut überstehen für seinen esrten Titel auf der Us Tor bei der Valero Texas Open in San Antonio - Foto: pgatour.com/Getty Images

Ricky Barnes muss noch 18 Löcher gut überstehen für seinen ersten Titel auf der US Tour bei der Valero Texas Open in San Antonio – Foto: pgatour.com/Getty Images

Auch Luke Donald möchte endlich mal wieder einen Sieg feiern. Ob es am Sonntag im TPC San Antonio sowiet ist, wird sich zeigen - Foto: pgatour.com/Getty Images

Auch Luke Donald möchte endlich mal wieder einen Sieg feiern. Ob es am Sonntag im TPC San Antonio dazu kommt, wird sich zeigen – Foto: pgatour.com/Getty Images