Select Page

Siegesserie: DeChambeau gewinnt auch zweites FedExCup-Playoff

Siegesserie: DeChambeau gewinnt auch zweites FedExCup-Playoff
Anzeige

Zweiter Sieg im zweiten FedExCup-Playoff 2018 für Bryson DeChambeau: Der „Mad Prof.“ war mit einer finalen 67 (-4) beim Dell Technologies Championship in Norton, Massachusetts ebenso erfolgreich, wie schon eine Woche zuvor in New Jersey. Der 24-Jährige gewann mit 16 unter Par total vor dem Engländer Justin Rose (-14). Der Kalifornier, der ohnehin schon die FedExCup-Wertung anführte, geht nun mit über 2000 Punkten Vorsprung auf den Weltranglistenersten Dustin Johnson (USA) in das BMW Championship kommende Woche. DeChambeau aber ist eindeutig der Mann der Stunde auf der US PGA Tour.

dechambeau-847-andrewredington
dechambeaupump-847-patricksmith

Der junge Australier Cameron Smith holte sich den alleinigen 3. Rang mit 13 im TPC Boston. Dann kommt ein Trio mit dem Japaner Hideki Matsuyama, dem US-Guy Tony Finau und C.T. Pan aus Taipeh auf Platz 4. mit -12 insgesamt. Die beste Runde des Tages am Labour-Day notierte Phil Mickelson (USA) mit einer 63 (-8).

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.