Select Page

Snedeker baut Führung aus bei Safeway Open im Nappa Valley

Snedeker baut Führung aus bei Safeway Open im Nappa Valley
Anzeige

Brandt Snedeker (USA) führt auch nach dem Movingday bei der Safeway Open im kalifornischen Napa Valley. Mit seiner samstäglichen 69 (-3) auf dem North Course im Silverado Resort and Spa baute er seine Führung sogar auf drei Schläge aus (-16 total). Sein Landsmann Kevin Tway folgt mit -13 insgesamt. Dann kommt der Koreaner Sungjae Im mit -12 auf Platz 3.

snedeker-dw-847-getty (1)
Sneds-tee-847-getty

Mit den beiden besten Runden des Tages katapultierten sich Bill Haas und Sam Ryder (beide USA) auf die Plätze 4 und 5. Beiden gelang eine 67 (-5) in Runde 3. Bester Europäer ist der Schotte Martin Laird auf T15. Am Cut gescheitert war leider der einzige Deutsche im Feld: Stephan Jäger. Runden von 70 und 72 (-2 total) ließen ihn das Wochenende verfehlen. Der Cut kam bei -3.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.