Select Page

Stephan Jäger cuttet bei The RSM Classic auf Sea Island

Stephan Jäger cuttet bei The RSM Classic auf Sea Island

Alex Cejka pausiert in dieser Turnierwoche auf der US PGA Tour nach seinen sehr guten Leistungen in den beiden vorangegangenen Wochen mit Topplatzierungen. Stephan Jäger ist somit der einzige Deutsche im Feld bei der The RSM Classic auf Sea Island, Georgia. Der Tour Rookie schaffte den Cut locker mit -5 total nach Runden von 68 auf dem Seaside Course und 69 Schlägen auf dem Plantation Course im Sea Island GC. Damit rangiert er auf Platz 33. Der Cut erfolgte bei -3.

RSM2
RSM5
RSM6

Austin Cook führt das Feld an. Der US-Tour Rookie erzielte am Freitag eine 62 (-8) auf dem Seaside Course, wo auch die beiden Schlussrunden ausgetragen werden. Cook ist bei -14 total nach 36 absolvierten Löchern. Gleich dahinter folgt sein Lnadsmann Brian Gay mit -13. Platz 3 teilen sich der Erstrundenführende Chris Kirk (USA), sein Landsmann Vaughn Taylor sowie C.T. Pan aus Taipeh. Sie alle haben mit -9 total aber schon einen nennenswerten Rückstand.

Fotos: pgatour.com/Getty Images