Select Page

Valspar Championship: Trio mit Woods jagt Conners in Innisbrook

Valspar Championship: Trio mit Woods jagt Conners in Innisbrook

Tiger Woods ist einer von drei Spielern auf Rang 2 beim Valspar Championship in Palm Harbor, Florida, die den auch nach dem Movingday weiterhin führenden Qualifikanten Corey Conners (Can) jagen. Lediglich ein Zähler trennt das Trio von Conners (-9 total). Woods, Brandt Snedeker (USA) sowie Englands Justin Rose liegen bei -8 insgesamt nach 54 Löchern auf dem Copperhead Course im Innisbrook Resort. Während Conners eine 68 (-3) ins Clubhaus brachte, holte das Trio mit 66er (-5/Rose) und 67er Runden (-4) auf. Alle Vier haben also allerbeste Chancen am Sonntag das Turnier zu gewinnen, wenn nicht noch einer von weit hinten mit einer Toprunde an allen vorbeizieht. Für Woods wäre es Titel No. 80 auf der US PGA Tour!

847conners
Snedeker-Woods-847

Alex Cejka und Stephan Jäger scorten im Duett jeweils die Parrunde (71) am Samstag. Das brachte eine kleine Positionsverbesserung um sechs Plätze auf T60. Mit +3 sind aber beide weit weg vom Geschehen und müssen in Runde 4 auf ein gutes Ergebnis hoffen, um noch in lukrativere Preisgeldbereiche vorzudringen.

Fotos: pgatour.com/Getty Image

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.