Select Page

Wise schließt zu Leishman auf beim AT&T Byron Nelson

Wise schließt zu Leishman auf beim AT&T Byron Nelson

Der us-amerikanische Tour Rookie Aaron Wise hat am Movingday beim AT&T Byron Nelson in Dallas, Texas zu dem nach 54 Löchern alleine führenden Australier Marc Leishman aufgeschlossen. Wise, der sich seit Wochen in blendender Form präsentiert, scorte am Samstag in Runde 3 im Trinity Forest Golf Club eine 68 (-3), Leishman kam „nur“ zu einer 69 (-2). Beide haben sich vor der Finalrunde mit vier Zählern Vorsprung vom Rest des Feldes abgesetzt. Alles sieht also nach einem „Two-Horse-Race“ aus.

Leishman-Swing-847-Getty
Wise-Swing-847-Getty

Matt Jones (Aus) und Kevin Na (USA) teilen Rang 3 mit -13. Dann lauern der Texaner Jimmy Walker und sein Landsman Brian Gay auf T5 mit -12 auf ihre Chance. Alex Cejka und Stephan Jäger waren aus deutscher Sicht mit nur einem Zähler zu wenig am Cut gescheitert.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.