Select Page

Woodland vor McIlroy beim Sentry TOC auf Maui

Woodland vor McIlroy beim Sentry TOC auf Maui
Anzeige

Gary Woodland hält seine Drei-Schläge-Führung auch nach dem Movingday beim Sentry Tournament of Champions auf Maui, Hawaii. Eine tagesbeste 68 (-5) in Runde 3 auf dem Plantation Course at Kapalua Resort brachte den US-Longhitter auf 17 unter Par total nach 54 absolvierten Löchern. Damit nimmt er drei Zähler Vorsprung auf keinen Geringeren als Rory McIlroy (-14 total/68/-5) mit auf die letzten 18 Bahnen am Sonntag. Ob das reichen wird? Der Nordire zeigt sich jedenfalls auch schon in beachtlicher Frühform.

Leishman-847-Sentry-Getty
McIlroy-847-Driver-getty

Auf Platz 3 hat sich der Australier Mac Leishman mit -13 insgesamt ebenfalls noch in Schlagdistanz gebracht. Dann kommen die beiden US-Shootingstars Xander Schauffele und Bryson DeChambeau mit -12 total auf Rang 4. Zweitbester Europäer ist nun wieder Jon Rahm. Der Spanier ist auf T8 mit -9 insgesamt nach einer 69 (-4) am Samstag.

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.