Select Page

Zurück bei den Siegern! Matt Kuchar gewinnt Mayakoba Golf Classic

Zurück bei den Siegern! Matt Kuchar gewinnt Mayakoba Golf Classic
Anzeige

Am Ende war es dann doch noch knapp: Matt Kuchar (USA) gewinnt mit einem Zähler Vorsprung (22 unter Par total) die Mayakoba Golf Classic in Playa del Carmen, Mexiko. Eine magere 69 (-2) auf dem El Camaleon Golf Course im Mayakoba Resort reichte dem erfahrenen US RyderCupper schließlich zu einem Start-Ziel Sieg. Seit vier Jahren hatte er auf einen Erfolg auf der US PGA Tour warten müssen. Jetzt ist er zurück im „Winner’s Circle“.

Kuchar-847-Trophy-Getty
Kuchar-847-Getty

Rang 2 ging an den Neuseeländer Danny Lee mit -21 total. Lee konnte am Sonntag nochmal eine feine 65 (-6) abliefern. Dann folgen die beiden US-Guys Richy Werenski und J.J. Spaun auf Rang 3 mit -19 insgesamt. Die beste Runde des Finaltages kam von Scott Piercy (USA) mit 62 Schlägen (-9). Stephan Jäger kam mit einer zweiten 68 (-3) am Wochenende zu einem guten 16. Platz. Den teilt er u.a. mit prominenten US-RyderCuppern wie Rickie Fowler und Tony Finau bei -14 total. Gute Leistung!

Fotos: pgatour.com/Getty Images

Anzeige

Anzeige

Diese Webseite nutzt Cookies. Bei weiterem Besuch dieser Webseite gehen wir von der Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies aus.