GOLFINO ist offizieller Lizenzpartner des Solheim Cups 2023

Jetzt ist es offiziell! GOLFINO unterstützt den Solheim Cup 2023 in Andalusien und betont damit seine Verbundenheit mit den weiblichen Golfspielerinnen der ganzen Welt. Das prestigeträchtige internationale Turnier ist ein Teamwettbewerb für weibliche Golfprofis, der nach dem Vorbild des Ryder Cup alle zwei Jahre zwischen den zwölf besten Proetten Europas und den USA ausgetragen wird. Erstmalig wird das Golfturnier vom 18.-24. September 2023 in Spanien, auf dem weltberühmten Finca Cortesín Meisterschaftsplatz in Andalusien ausgerichtet. „Wir freuen uns sehr über diese bis Dezember 2023 geschlossene Lizenzpartnerschaft. Uns ist es wichtig, in der Szene wieder verstärkt als echte Golfmarke wahrgenommen zu werden. Zudem ist es uns ein Anliegen, die Popularität des Golfsports – gerade bei den Damen – zu steigern. Mit unserer Solheim Cup 2023 Kollektion unterstreichen wir unseren sportlichen Ansatz“, so der begeisterte Geschäftsführer Henning Wollesen.

GOLFINO steht seit über 35 Jahren für hochwertige und funktionale Golfbekleidung, mit der jede Golferin und jeder Golfer die beste Performance bringen kann. Das sportliche Design der Damenkollektionen wurde von Frauen für Frauen entwickelt, um perfekte Schnitte und Funktionen auf die Bedürfnisse weiblicher Golfspielerinnen abzustimmen.

Look like a pro: High Performance Golfmode
In der aktuellen Frühjahr|Sommer 2022 Kollektion gibt es bereits zwei Damen Poloshirts aus der Solheim Serie, eine Variante mit Kurzarm sowie ein Modell mit ¾-Arm in den klassischen Farben Weiß, Rot und Dunkelblau. Alle Shirts verfügen über einen sehr hohen Sonnenschutzfaktor (bis zu SF 50) und sind mit einer Logo-Stickerei des Solheim Cups 2023 veredelt. Für 2023 sind darüber hinaus weitere Styles in Planung.

Quelle: PM Constantin PR, Reinbek
Fotos: GOLFINO