Porsche im virtuellen Porsche Golf Circle Clubhouse erleben

Stuttgart. Exklusive Tipps von Top-Golfer Paul Casey, spannende Einblicke zum Porsche Taycan und vieles mehr aus den Welten Golf und Porsche – das digitale Event „Porsche Golf Circle x Paul Casey“ lädt Golf-Fans und Porsche-Enthusiasten am kommenden Dienstag, den 29. März 2022 ins Porsche Golf Circle Clubhouse. Auf der spektakulär gestalteten virtuellen Plattform haben Interessierte die Gelegenheit, die Leidenschaften Golf und Porsche gemeinsam zu erfahren. Ein exklusiver Livestream mit Porsche-Markenbotschafter Paul Casey, in dem Teilnehmer Fragen an den Weltklassegolfer stellen können, beginnt um 18.30 Uhr (MESZ). Die digitale Plattform hat ab 17.30 Uhr (MESZ) geöffnet.

Dabei ist Casey erstmals als offizielles Mitglied des Porsche Golf Circle zu erleben – zugeschaltet aus seiner privaten Garage in Scottsdale, Arizona. Im Kreis der Gleichgesinnten spricht er über sein Leben als Profisportler und Porsche-Liebhaber, gibt Tipps für den Golfplatz und teilt seine Gedanken zu Themen, die die Community bewegen.

Bei solchen Events Teil der Porsche-Familie zu sein – das ist für mich persönlich immer eine unglaublich schöne Zeit“, sagt Paul Casey, der schon als Kind von Porsche-Sportwagen träumte und seit 2020 als Porsche-Markenbotschafter auftritt. „Ich mag die Community. Mich mit den anderen Mitgliedern auszutauschen, war immer sehr spannend und lustig. Deshalb freue ich mich sehr auf das Event. Es wird sicher wieder ein großer Spaß.“

Darüber hinaus haben Teilnehmer die Gelegenheit, den Taycan Cross Turismo im Rahmen eines Live Tech Talks mit Product Trainer & Instructor Lars Berg auf exklusive Art und Weise kennenzulernen. Innovative Entwicklungen werden auch im Livestream mit TAG Heuer präsentiert, in dem die Potenziale der TAG Heuer Connected Watch Golf Edition diskutiert werden. Porsche und TAG Heuer hatten sich im vergangenen Jahr zu einer Markenpartnerschaft zusammengeschlossen. Vor und nach den angebotenen Live-Talks bietet sich den Gästen im Porsche Golf Circle Clubhouse die Gelegenheit, alles über die Porsche Golf Circle Events der neuen Saison zu erfahren. Zudem gibt es die Möglichkeit, bei einem Community Game VIP-Tickets für die Porsche European Open zu gewinnen.

Interessierte können sich über folgenden Link anmelden:
https://conference.porsche.com/communityeventporschegolfcircle

Porsche im Golfsport
Seit 2015 ist Porsche als Titelsponsor der Porsche European Open auf der DP World Tour erfolgreich im Profigolfsport aktiv. 2019 erweiterte der Sportwagenhersteller sein Engagement mit Automobil-Partnerschaften bei Turnieren auf der Asian und DP World Tour. Zudem schaut Porsche zurück auf eine mehr als drei Jahrzehnte andauernde Geschichte des Porsche Golf Cup. Die Turnierserie zählt zu den erfolgreichsten Kundenevents des Unternehmens. 1988 erstmals in Deutschland ausgetragen, hat sich der Porsche Golf Cup zu einer internationalen Veranstaltung entwickelt, an der zuletzt mehr als 17.000 Porsche-Kunden in 261 weltweit ausgespielten Qualifikationsturnieren teilgenommen haben. Großen Erfolg feiert der Porsche Golf Circle, eine internationale Community für golfbegeisterte Porsche-Kunden, die 2017 ins Leben gerufen wurde. Der Porsche Golf Circle hat inzwischen gut 4.000 Mitglieder. Paul Casey ergänzt seit 2020 als erster Botschafter aus dem Golfsport die Porsche-Familie.

Quelle: PM Porsche Event- und Sportkommunikation, Stuttgart
Fotos: Porsche