COBRA PUMA GOLF Athlet Ewen Ferguson gewinnt ISPA Handa Invitational

Herzogenaurach, Deutschland (15. August 2022) – PUMA Golf Athlet Ewen Ferguson holte sich gestern in Galgorm Castle in Nordirland beim ISPS Handa World Invitational seinen zweiten Sieg auf der DP World Tour. Mit einer 61er Eröffnungsrunde (-9) und einem neuen Platzrekord in Galgorm Castle übernahm Ewen über Nacht die Führung, die er auch bis zum Finaltag nicht mehr abgab. Weitere Runden von 70, 68 und 69 gewann Ewen mit drei Schlägen Vorsprung.

Nach seinem 12. Platz letzte Woche bei den Cazoo Open und einem weiteren Platzrekord von 61 bei den Hero Open vor drei Wochen, setzte Ewen seine gute Form fort und dominierte diese Woche in Nordirland.

Nach einer erfolgreichen Saison auf der Challenge Tour hat sich Ewen in seiner Rookie-Saison auf der DP World Tour immer weiter gesteigert. Zwei Siege – im März gewann er die 2022 Commercial Bank Qatar Masters- und eine Top-Ten-Platzierung in dieser Saison bedeuten, dass er derzeit auf Platz 17 der diesjährigen DP World Tour-Rangliste liegt, während er nächste Woche zu den Omega European Masters fährt.

Vor kurzem nahm Ferguson einige Anpassungen an seinem Cobra LTDx LS vor und fügte dem Bag einen Tour AD DI6x hinzu. Er vertraut auf sein LTDx LS Fairwayholz und sein LTDx Hybrid und verwendet die COBRA KING MIM Tour Eisen.

Ewen’s WITB:
Driver- LTDx | 9° | Tour AD Di6 X |
Fairway- LTDx LS | 3F | Tour AD Di7 X |
Hybrid- LTDx | 19° | Tour AD HY-85 X
KING MIM Tour Irons- 4-9 | Modus 120 X |

Bei seinem Sieg trug Ewen Modelle aus der Herbst Winter Kollektion 2022 von PUMA Golf und den IGNITE Articulate Golfschuh.

Quelle: PM about business & sports, Düsseldorf

Fotos: Puma Golf/Getty Images