Die 2022er KING LTDx Hölzer von Cobra Golf 

Herzogenaurach, Deutschland (19. Januar 2022) – COBRA Golf präsentiert mit der LTDx eine neue Hölzerserie. Die Namensgebung der Driver, Fairwayhölzer und Hybriden ist eine Reminiszenz an den 2016 eingeführten LTD Driver, der damals einer der ersten ‚Zero CG‘ (= Center of Gravity) Driver war. Zero CG steht für niedriger Spin und hohe Ballgeschwindigkeit. Dieses Technologiekonzept führt COBRA Golf mit der LTDx Serie fort und präsentiert den ersten Driver, der Zero CG mit einem Trägheitsmoment von 5200 kombiniert und damit eine maximale Fehlertoleranz bei noch höherer Ballgeschwindigkeit als bisher erreicht.

Alle LTDx-Hölzer verfügen über die PWR-COR Technologie, die auf einem genau austarierten System von internen und externen Gewichten aus verschiedenen Materialien basiert, um eine Gewichtsverteilung nach unten und vorne zu erreichen. Diese verringert Spin und maximiert die Ballgeschwindigkeit im Treffmoment.
Darüber hinaus hat COBRA mithilfe von maschinellem Lernen und CNC-Verarbeitung die E9-Schlagfläche zur H.O.T. Schlagfläche (Highly Optimized Topology) weiterentwickelt und so präzise auf die höheren Ballgeschwindigkeiten abgestimmt. Anhand der Daten aus Tausenden von Schlagsimulationen hat COBRA die Schlagflächenstärken in 15 verschiedenen Zonen individuell optimiert, um die Ballgeschwindigkeit über einen größeren Bereich der Schlagfläche zu maximieren. Diese Zonen ähneln optisch einer Hügellandschaft auf einer topografischen Karte. Daher wurde das Konzept der Topologie zum Namensgeber des Designs.

Zudem verfügen die LTDx Driver über eine Multi-Material-Konstruktion, bei der bis zu 30% mehr Karbonfasern als beim Vorgängermodell RADSPEED verwendet wurde. Dazu kommt noch ein leichteres und stärkeres Titan-Chassis, um die Schlägerkopfstabilität zu maximieren. Die COBRA-Ingenieure haben das bisherige T-Bar-Chassis weiterentwickelt, um mehr Titan niedriger am Boden und um den Rand herum positionieren zu können. Damit wurde der Schwerpunkt gesenkt und gleichzeitig das Trägheitsmoment erhöht, So werden zusätzlich 8 Gramm an Gewicht eingespart.

Um die Performance für möglichst alle Spielertypen zu verbessern, wurden drei verschiedene LTDx Drivermodelle entwickelt: (1) Der LTDx LS steht für low spin – niedriger Spin. Er ist konzipiert für den guten Spieler mit hoher Schlägerkopfgeschwindigkeit, der maximale Manövrierbarkeit des Balles in einer traditionellen Kopfform sucht. Für zusätzliches Tuning sind verstellbare Gewichte an Hacke und Spitze integriert, um die Flugbahn zu optimieren. (2) Der LTDx MAX kombiniert maximale Stabilität und maximale Draw-Tendenz. Auch hier kann der Golfer über justierbare Gewichte die ein oder andere Flugkurventendenz ausgleichen, um mehr Länge zu erzielen. Der LTDx Max vereint somit die Vorteile der Vorgängermodelle RADSPEED XB und RADSPEED XD. (3) Der LTDx ist die perfekte Mischung aus LS und MAX in einem Driver. Er ist der erste Driver, der Zero CG und 5200 MOI erreicht und damit die beste Kombination aus geringem Spin und maximaler Fehlertoleranz bietet.

 

„Die LTDx Driverserie spiegelt das kontinuierliche Streben unseres Teams nach Innovation und besserer Performance wider. Mit der Einführung von PWR-COR und der H.O.T FACE Technologie hat unser Team einmal mehr eine Innovation entwickelt, die den Schwerpunkt und das Trägheitsmoment/MOI optimiert und gleichzeitig die Schlagfläche heißer und fehlertoleranter macht. Die daraus resultierende LTDx Driverfamilie ist die beste, die wir je hergestellt haben, und die drei verschiedenen Drivermodelle stellen sicher, dass jeder Golfer die beste Performance für sein Spiel erreichen kann. Wir freuen uns darauf, den LTDx auf der TOUR und auch in den Händen von Amateuren und Wochenendspielern auf Golfplätzen in aller Welt zu sehen.“

Tom Olsavsky, Vice President R&D, COBRA Golf

 

 

LTDx LS DRIVER
Der neue LTDx LS Driver positioniert den größten Teil seines Gewichts unten und vorne, um niedrigen Spin und höhere Ballgeschwindigkeiten zu erreichen. Damit kann der erfahrene und gute Golfer den Ball besser manövrieren und die Flugkurve genauer steuern. Das justierbare Gewichtssystem bietet ein 10g- und ein 3g-Gewicht, die entweder an der vorderen Hacke oder an der Spitze ausgetauscht werden können, um die Flugbahn exakt abzustimmen. Die traditionelle 460cc-Form bietet ein aggressives aerodynamisches Design, das es Spielern mit höheren Schwunggeschwindigkeiten ermöglicht, ihre Schlägerkopfgeschwindigkeit zu maximieren und so mehr Weite zu erzielen. Die PWR-COR-Technologie positioniert so viel Gewicht wie möglich tief und vorne. Durch die Verwendung eines 14g schweren internen MIM-Stahlgewichts und eines 5g schweren externen Gewichts aus 100% gefrästem Edelstahl (insgesamt 19g) kann so Spin verringert und Geschwindigkeit erhöht werden. In Kombination mit 13g beweglichen Gewichten ergeben sich beeindruckende 32g im unteren und vorderen Bereich.

Die H.O.T. FACE Technologie basiert auf maschinellem Lernen, wodurch 15 individuelle Zonen entstanden, die in ihrer Anordnung die Ballgeschwindigkeit sowohl außerhalb als auch in der Mitte der Schlagfläche maximiert. Dadurch wird die Performance auch in Bereichen von „Fehltreffern“, also außerhalb des Sweetspots, deutlich verbessert. Unterstützt wird die Performanceverbesserung des neuen LTDx Drivers durch die proprietäre MULTI-MATERIAL-Konstruktion. Ein neues, 8g leichteres Titan-Chassis ermöglicht, dass bis zu 30 % mehr Karbonfaser eingesetzt und damit mehr Gewicht nach unten und vorne verlagern zu können, um die PWR-COR Gewichtung zu erreichen.
UVP EUR 499,- / CHF 599,-

LTDx MAX DRIVER
Der LTDx MAX vereint maximale Stabilität und maximale Draw-Tendenz in einem Driver, beides individuell erreichbar durch das bewegliche Gewichtssystem. Der MAX verfügt über ein leicht überdimensioniertes 460-ccm-Profil wie der LTDx, um maximale Länge und Fehlertoleranz mit einer Gewichtseinstellung weiter hinten zu ermöglichen. Ein zusätzliches Gewicht, das in der Hacke positioniert ist sorgt für weitere Draw-Tendenz, weil es die Schlagfläche im Treffmoment gerader an den Ball bringt. Dabei kann man zwischen zwei unterschiedlichen Einstellungen wählen: Das 10g schwere Gewicht kann entweder hinten positioniert werden, um die Stabilität und Fehlertoleranz noch einmal zu erhöhen als je bisher bei einem COBRA Driver möglich war, oder es wird in der Hacke positioniert für weitere 10m mehr Draw-Tendenz. Das verstellbare Hosel kann in der „DRAW“-Einstellung für zusätzliche 6,5m, (also insgesamt 16,5m mehr Unterstützung gegen den Slice) genutzt werden. Wie die beiden anderen LTDx Driver verfügt auch der MAX über die PWR-COR und H.O.T. FACE Technologie in einer MULTI-MATERIAL Konstruktion.

UVP EUR 499,- / CHF 599,- (Damen & Herren)
UVP EUR 389,- / CHF 469,- (Junior)

LTDx DRIVER
Der LTDx ist der erste Driver der ein Zero-CG und ein hohes Trägheitsmoment/MOI von 5200 erreicht. Er ist für Spieler konzipiert, die maximale Geschwindigkeit und Weite wollen, aber auch Wert auf Fehlertoleranz und einen geraden Ballflug legen. Der leicht überdimensionierte 460-ccm-Schlägerkopf ist mit der internen Gewichtung so perfekt ausbalanciert, dass er höchstmögliches Balltempo bei geringem Spin generiert und damit maximale Länge erzielt. Die Konstruktion verwendet 19g an Gewicht im PWR-COR (14g internes MIM-Stahlgewicht & 5g externes CNC-gefrästes Edelstahlgewicht) und insgesamt 15g Gewicht im hinteren Teil. Davon 5g Wolfram und 10g hinten fixiertes Gewicht. Wie alle Modelle der neuen Driver-Familie verfügt auch der LTDx über die innovative H.O.T. FACE-Technologie von COBRA und eine MULTI-MATERIAL-Konstruktion, die einen optimalen Schwerpunkt und ein optimales MOI für mehr Weite und bessere Leistung bietet.

UVP EUR 499,- / CHF 599,-

 

 

LTDx FAIRWAYHÖLZER und HYBRIDE
Ein entsprechend umfangreiches Sortiment an LTDx Fairwayhölzern ergänzt die innovative LTDx-Driverfamilie. Auch bei den Fairwayhölzern ermöglicht die PWR-COR – und H.O.T. FACE Technologie in Kombination mit einer Karbonfaserkrone, dass der Schwerpunkt weit unten und nach vorne verlagert werden konnte. Damit wird eine höhere Ballgeschwindigkeit erreicht und gleichzeitig das Trägheitsmoment/MOI für mehr Stabilität und Fehlertoleranz erhöht. Wie die Driver sind auch die Fairwayhölzer in drei Familien erhältlich, deren progressive Formgebung und Rail-Design eine optimale Performance entsprechend der Schwungcharakteristik des Golfers bietet.

LTDx LS FW
Das Low Spin Fairway zeichnet sich durch eine progressive Formgebung aus: Big Tour Shape ohne Rails bei dem Holz 3 und Tour Shape mit hohlen Split Rails bei dem Holz 5. Die PWR-COR Technologie nutzt Wolfram und Aluminium, um so viel Gewicht wie möglich niedrig und vorne zu positionieren und so die Ballgeschwindigkeit zu erhöhen. Gleichzeitig sorgt die H.O.T. FACE Technologie durch ihre 15 Zonen mit optimierter Stärke für maximale Geschwindigkeit auf der gesamten Schlagfläche. Verstellbare Gewichte von 12g und 3g können in der Hacke und Spitze positioniert werden, um eine Feinabstimmung von Flugbahn und Spin zu ermöglichen.

Schaft: MCA Tensei AV Raw White 75 Premium (stiff und X-stiff)

Farben: Matt Black/Gold Fusion

LTDx FW
Das LTDx verfügt über eine klassische Kopfform. Das Holz 3 hat keine Rails, Holz 5 und 7 sind mit hohlen Split-Rails konzipiert, um die Interaktion mit dem Boden bei steileren Schwüngen zu optimieren. Ein festes 12g Gewicht im hinteren Teil des Kopfes sorgt für maximale Fehlertoleranz und einen hohen Ballabflug, während das PWR-COR-Gewicht im unteren und vorderen Teil des Schlägers die perfekte Balance zwischen geringem Spin und hoher Ballgeschwindigkeit bei gleichzeitig hoher Fehlertoleranz erreicht.

Schäfte: UST Helium Nanocore 4F2 (lite)
HZRDUS Smoke iM10 60 (regular und stiff)

Farben: Matt Black/Gold Fusion

LTDx Max FW
Das LTDx Max ist das fehlertoleranteste Fairwayholz von COBRA, das die schnelle und fehlerverzeihende Performance des LTDx mit zusätzlicher Draw-Tendenz vereint, um so den Länge fressenden Slice entgegenzuwirken. Verstellbare Gewichte von 12g und 3g können im hinteren Bereich oder in der Hacke positioniert werden und ermöglichen so eine Feinabstimmung der Draw-Tendenz. PWR-COR und die H.O.T. FACE Technologie sorgen für höchstmögliche Ballgeschwindigkeit durch eine niedrige und nach vorne verlagerte Gewichtung und ein optimiertes Oberflächendesign mit variabler Stärke.

Schäfte: UST Helium Nanocore (4F2 – lite, 5F2 – regular)

HZRDUS Smoke iM10 60 (stiff)
Farben: Matt Black/Gold Fusion

Der LTDx MAX ist für Damen (FW 3, 5, 7) mit einem UST Helium Nanocore 4F1 – Damenschaft in der Farbe Gloss Black/Elderberry erhältlich.

UVP EUR 299,- / CHF 359,-

LTDx Hybride
Die LTDx-Hybride runden die neue Hölzerfamilie ab. Sie sind die ersten Hybride von COBRA mit PWRSHELL-Technologie, bei der ein L-Cup-Schlagflächen-Design verwendet wird. Dieses wird aus dünnem und starkem Edelstahl geschmiedet und erzeugt so bis zu 17% mehr Flex für schnellere Ballgeschwindigkeit und höheren Ballabflug auf der gesamten Schlagfläche. Die Hybride sind sowohl in Standardlänge (Satin Black/Gold Fusion) als auch in ONE Length (Blue/Red & Black) erhältlich und nutzen die innovativen PWR-COR und H.O.T. FACE Technologien von COBRA, durch die ein neues Maß an Ballgeschwindigkeit erreicht wird. Zudem verfügen die Hybride über die bewährten Hollow Split Rails von COBRA, die die Interaktion mit dem Rasen optimieren und den Schlägerkopf mühelos über den Boden, aus schwierigen Lagen, durch dichtes Rough und sogar aus dem Bunkern gleiten lassen.
Das LTDx ONE Length Hybrid wurde in einem kürzeren Schaft (37,25 Inch) entwickelt, das die ONE Length Eisen ergänzt.
LTDx Hybrid 2H (17°), 3H (19°), 4H (21°) 5H (24°) und 6H (28°)
LTDx Hybrid ONE Length 3H (19°), 4H (21°), 5H (24°)
Schaft: KBS PGI Premium (80-S, 70-R, 60-A)
Griff: Lamkin Crossline (58+)

Der LTDx Hybrid ist auch als Damenmodell als 4H (20°), 5H (23°), 6H (27°), 7H (30°) in der Farbkombination Black/Elderberry erhältlich.
UVP EUR 249,- / CHF 299,-Die neue LTDx Serie ist ab dem 11. Februar im Handel erhältlich.

Mehr Informationen unter: www.cobragolf.com

Quelle: PM about business & sports, Düsseldorf
Fotos: Cobra Golf