PUMA Golf Wear inspiriert von Sport, Lifestyle und Street Culture

Herzogenaurach, Deutschland (Juli 2020) – Die neue Excellent Golf Wear (EGW) Kollektion von PUMA GOLF vereint die Eigenschaften einer High-Performance Sportbekleidung mit dem lässigen Look von Lifestylemode und ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse und den Geschmack moderner Golfer. Für EGW ließen sich die Designer von PUMA Golf von der Sport- und Straßenkultur inspirieren. Sie entwarfen Silhouetten für alle Bereiche im Leben eines Golfers, nicht nur für den Golfplatz. So fanden klassische Lifestyle-Modelle wie Henley-Hemden, Kapuzenpullover und Jogger Einzug in die Kollektion, die eine perfekte Mischung aus Performancetechnologien, Stil und Tragekomfort darstellt.

“Wir sehen, dass sich Golfer lässiger, lifestyliger und alltagstauglicher kleiden wollen. Unsere Antwort ist Excellent Golf Wear. Sie bietet eine Lifestyle-Ästhetik aus bequemen Stoffen, die sowohl auf als auch abseits des Platzes eine gute Performance bieten”, sagte Chris MacNeill, Senior PLM, PUMA Golf Apparel. “Diese Kollektion entspricht der Vision von PUMA, Golf weiter zu entwickeln, Trends in der Golfmode zu setzen und einen Verbraucher anzusprechen, der nicht den traditionellen Golf-Look tragen möchte. Sogar das subtile Branding der EGW unterscheidet sich von dem, was Sie normalerweise bei PUMA sehen.“

Die EGW-Kollektion umfasst:

Runway Crew (UVE EUR 90,- / CHF 110,-) – Das klassische Crewneck-Sweatshirt ist aus einem feuchtigkeitstransportierenden und wasserabweisenden Gewebe für beste Funktionalität und Komfort.

Runway Hoodie (UVE EUR 90,- / CHF 110,-) – Dieser lässige Kapuzenpullover eignet sich perfekt für die Fahrt zu einer frühen Trainingseinheit auf der Range oder zum Faulenzen auf der Couch, wenn Sie die letzte Runde im Fernsehen verfolgen. Er besteht aus einem Strick-/ Gewebegemisch mit unsichtbaren Seitentaschen.

CLOUDSPUN Henley (UVE EUR 65,- / CHF 80,-) – Ein klassisches Henley-Modell aus dem PUMA-exklusiven CLOUDSPUN-Gewebe bietet ultraweiches Tragegefühl, komfortablen Vierwegestretch und Feuchtigkeitstransport. Cooler Look auf dem Golfplatz und lässig überall sonst.

Tarmac Jogger (UVE EUR 95,- / CHF 115,-) – Besonders bequem trägt sich der Tarmac Jogger mit Kordelzugbund aus einem komfortablen Funktionsgewebe und sieht lässig zu den neuen RS-G Golfschuhen von PUMA aus.

Sherpa ¼ Zip (UVE EUR 95,- / CHF 115,-) – Bei herbstlichen Temperaturen sorgt dieses flauschige Sherpa-Fleece für die nötige Wärme. Aus Vierwegestretch-Funktionsgewebe mit einem ¼ Reißverschluss und Reißverschlusstaschen vorne.

PUMA Golf Wear Circle Patch Cap (UVE EUR 35,- / CHF 45,-) – Lässige Cap mit einem feuchtigkeitstransportierendem Schweißband, atmungsaktiven Netz hinten und dem EGW-Circle Patch aus Premium-Silikon vorne.

RS-G-Golfschuh (UVE EUR 140,- / CHF 170,-) – Der erst kürzlich vorgestellte RS-G ist die perfekte Abrundung für den Look der Excellent Golf Wear. RS-G präsentiert sich als unkonventionelle, lifestylige Variante des beliebten RS-Modells für den Golfplatz, ausgestattet mit allen Performanceeigenschaften, um bequem 18 Loch zu spielen. Der RS-G hat die gleiche ausladende „chunky“ Silhouette wie seine Vorbilder, aber das Obermaterial aus Mikrofaserleder und TPU-Haut ist komplett wasserdicht und verfügt über versiegelte Nähte, um den Fuß bei allen Wetterbedingungen trocken zu halten. Das innovative Traktionsmuster der Außensohle hat ausgeprägte Carbon-Gummi-Noppen, die strategisch in verschiedenen Zonen der Sohle platziert sind, um für optimalen Halt zu sorgen.

Ab Juli 2020 im Handel.

Quelle: PM about business & sports/S.Gehrckens
Fotos: Puma Golf