Celtic Classic: Horsfield mit Halbzeitführung in Celtic Manor

Der Engländer Sam Horsfield hat die Führung bei Halbzeit bei der Celtic Classic in der City of Newport in Wales übernommen. Mit einer tagesbesten 64 (-7) im The Celtic Manor Resort setzte er seinen Totalscore nach 36 absolvierten Löchern auf 11 unter Par. Der Erstrundenführende Thomas Pieters (Bel) reiht sich nach einer 68 (-3) mit -10 total gleich dahinter auf Rang 2 ein. Dann kommt ein Trio mit Thomas Detry (Bel) sowie den beiden Engländer Andrew „Beef“ Johnston und Callum Shinkwin mit -9 insgesamt.

Drei der fünf Deutschen am Start in dieser Woche überstanden den Cut, der bei -1 erfolgte. Neben Max Kieffer und Sebastian Heisele schaffte es auch Bernd Ritthammer ins Wochenende. „Kiwi“ und Heisele sind beide bei -3 total auf Rang 35, Ritthammer traf exakt die Cutlinie bei -1. Nicolai von Dellingshausen und Marcel Schneider mussten sich leider verabschieden.

Fotos: Getty Images